Treppenlift Einbau: Dauer & Kosten

von Nicolas Kopp
Kapitel anzeigen
x

Das wichtigste Vorweg: In den Kosten für die Anschaffung eines Treppenlifts ist die Montage meistens direkt enthalten. Für einen Treppenlift über 1 Etage kalkulieren Sie hierbei ungefähre Kosten von 7.520 € inklusive Treppenlift und Montage. Weitere Kostenbeispiele habe ich in diesem Kapitel für Sie zusammengefasst.

Vor der Installation sollten noch die baulichen Rahmenbedingungen geklärt sein. Für Treppenlifte in Mietshäusern gelten besondere Bestimmungen, die ich in diesem Kapitel für Sie zusammengefasst habe.

Mein Tipp:

Die baulichen und rechtlichen Rahmenbedingungen wird ein seriöser Anbieter für Sie abklären, so dass Sie sich im Regelfalle nicht hierum kümmern müssen. Es schadet natürlich dennoch nicht, sich proaktiv zu informieren!

Nachfolgend sehen Sie den ungefähren zeitlichen Ablauf des Einbaus eines Treppenlifts. Die Ausgangssituation ist eine Treppe, die vom Erdgeschoss in das erste Obergeschoss führt. Der Kunde entschied sich in diesem Fall für einen Sitzlift mit einfachem Schienensystem.

10.00 Uhr
Pünktlich zum vereinbarten Termin ist der Monteur des Treppenlift-Anbieters vor Ort. Der erste Arbeitsschritt ist das Verlegen des speziell für Ihre Treppe angepassten Schienensystems. Das Schienensystem bildet die Basis für einen zuverlässig funktionierenden Treppenlift. Daher muss es mit größter Sorgfalt und Genauigkeit verlegt werden. Dies wiederum erfordert ausreichend Zeit. In der Regel dauert die Installation der Treppenliftschienen ungefähr zwei bis drei Stunden. Da es sich in meinem Beispiel um eine kurvige Treppe in das erste Obergeschoss handelt, werden 3 Stunden Montagezeit benötigt.

13.00 Uhr
Die Schienen sind fachgerecht montiert und weisen durch die professionell durchgeführte Befestigung eine hohe Stabilität auf. Nun beginnt bereits die mittlere Phase der Einbauarbeiten, bei welcher der Servicetechniker nun den Lift installiert und diesen an das Stromnetz anschließt. Abschließend programmiert er die Fernbedienung Ihres neuen Treppenlifts.

Die Installation eines Treppenlifts ist meistens innerhalb eines Tages machbar.

14.00 Uhr
Der Treppenlifter ist an das Stromnetz angeschlossen und die Fernbedienung entsprechend programmiert. Im nächsten Schritt führt der Servicetechniker einen umfangreichen Funktionscheck durch. Dabei prüft er die korrekte Installation des Schienensystems, die Laufruhe des fahrbaren Elements und die Stabilität der Gesamtinstallation sowie alle eingestellten Funktionen. Dazu gehört auch eine Probefahrt durch den Techniker.

15.00 Uhr
Die Montage ist abgeschlossen und Sie erhalten eine umfassende Einweisung, wie Sie den Treppenlift bedienen und worauf Sie achten müssen. Sie führen selbst eine Probefahrt unter Aufsicht des Technikers durch und erhalten auf Ihre Fragen ausführliche Antworten. Abschließend übergibt Ihnen der Monteur noch eine ausführliche Bedienungsanleitung, die Sie in Ruhe durchlesen. Bei weiteren Fragen ist Ihr Experte für Treppenlifte jederzeit für Sie da.

Mein Tipp:

Trotz sorgfältigster Montage des Schienensystems und professioneller Prüfung aller Funktionen Ihres neuen Treppenlifts kann es in sehr seltenen Fällen passieren, dass sich nach wenigen Tagen in Betrieb kleine Mängel zeigen. Sollte dies der Fall sein, kontaktieren Sie umgehend den Kundendienst des Anbieters, um den kleinen Mangel umgehend zu beheben.


Möchten Sie mir mitteilen, ob dieses eBook bisher hilfreich für Sie war?

Ich freue mich sehr über Ihr Feedback. Dieses hilft mir, mich stetig zu verbessern. Die Bewertung ist natürlich vollständig anonym und freiwillig! Klicken Sie zur Bewertung einfach auf einen Stern. Die Bewertung setzt einen Cookie.

(4.8/5 Sternen, 4 Bewertungen)